top of page
Suche
  • AutorenbildJan Koziol

1. Herren gewinnt Zevener Samtgemeindepokal

Nach einigen Jahren Pause hat unsere 1. Herren wieder den Pokal der Samtgemeinde Zeven gewonnen. Im Finale setzten sich unsere Jungs gegen den ausrichtenden Bade SC verdient mit 3:1 durch. Wieder einmal ging der TuS ganz früh in Führung: einen klasse Eckball von Finn Brunkhorst wuchtete unser Neuzugang Abou Ndayegamlye in der 2. Minute sehenswert per Kopf ins Tor. In der 17. Minute erhöhte Brunkhorst selber auf 2:0, als er einen Abpraller nach einem Schuss von Lennart Brunke verwertete. Davor und danach erspielte sich der TuS weitere riesige Möglichkeiten, ließ diese jedoch liegen. Dem SC hingegen reichte ein abgefälschter Schuss in Minute 38 zum Anschlusstreffer.

Im zweiten Durchgang hatte Bade zu Beginn eine kurze Drangphase mit zwei guten Chancen, ansonsten war aber immer noch der TuS spielbestimmend und machte in der 85. Minute mit dem 3:1 verdient den Deckel drauf. Eine feine Vorarbeit von Brunkhorst vollendete Mattis Michaelis.


"Natürlich freuen wir uns, dass wir den Samtgemeindepokal mal wieder nach Zeven holen konnten. Ein großes Dankeschön an den Bade SC, der das Turnier super ausgerichtet hat", so TuS-Trainer Sören Haß.



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page